Excel


    

Excel-Tabellen

können ebenfalls per ODBC angebunden werden.

 

Sollen Daten aus einer Excel-Tabelle verarbeitet werden, empfehlen wir jedoch den vorherigen Export und Weiterverabeitung als DBase-IV-Datei.

 

Direktzugriffe sind nur dann sinnvoll, wenn es sich um eine konstant bestehende Excel-Tabelle handelt, die immer in demselben Pfad steht und die niemals überschrieben, sondern nur um Daten ergänzt wird.

 

In diesem Fall muß innerhalb der Excel-Tabelle der zu selektierende Datenbereich markiert und benannt werden.

Anschließend kann eine ODBC-Verbindung hergestellt werden und über die Benennung auf die Daten zugergriffen werden.

 

Die Datenabfrage wird als frei definierbares SQL-Statement hinterlegt.

Bei der Formulierung sind wir gern behilflich.

Unmittelbar vor einem Etikettendruck wird die Datenbankabfrage um den Suchbegriff (Auftrags/Kundennummer) ergänzt und dann ausgeführt.

 

typischer Ablauf

  • zumeist als Seriendruck

  • manuell gestartet über die CS5-Oberfläche

  • oder dem CS5 als Startparameter übergeben

  • in diesem Fall startet CS5, druckt alle Daten der Tabelle und beendet sich wieder

 




Bucko Versandsysteme e.K.

Inh.: Lutz Bucko

Schütthörnweg 3

23743 Grömitz

T: 04366 - 88 44 55

F: 04366 - 88 44 56

Office@Paketpartner.de

vorherige Seite anzeigen

jetzt umfangreiches

Infopaket anfordern